"Sportbiologie", ein wichtiges Thema bei Koelbel:

Sportbiologie - Die Bibel der modernen Trainingsforschung

... Sportbiologie - Die Bibel der modernen Trainingsforschung ... Sportbiologie - Die Bibel der modernen Trainingsforschung ... Titel:  Sportbiologie - Die Bibel der modernen Trainingsforschung ...

Produkt Food - cliff.koelbel - 15/07/2014 - 17:56 - 0 Kommentare

GROW - Muskelaufbau-Protein

... für viele andere Stoffwechselfunktionen (vgl.Weineck, Sportbiologie 7/611). Auf Kraft trainierende Muskeln entwickeln gegenüber ...

Produkt Food - admin - 18/01/2017 - 11:58 - 0 Kommentare

FORM - Mahlzeitersatz für eine gewichtskontrollierende Ernährung

... Therapie überhaupt" bezeichnet (vgl. Weineck in Sportbiologie 10, 2010, 718). Achtung Athleten: Hier die Frage der ...

Produkt Food - cliff.koelbel - 18/01/2017 - 12:52 - 0 Kommentare

Wie ein Isokinator die Gesundheit optimiert

... Kurzfassung aller gesunden Einflüsse nach Stand der Sportbiologie Ganze Organ- und Drüsenketten erwachen durch ... und Sport der Universität Erlangen-Nürnberg, in Sportbiologie 20 / 2010). Solche Gesundheitserfolge waren schon immer in den ...

Seite - cliff.koelbel - 28/10/2015 - 19:17 - 0 Kommentare

Die 6 wichtigsten Erfolge am männlichen Körper

... sogar dauernd! (vgl. Prof. de Marées, Sportbiologie 9, 2004, 500, 627). B) Vorder- und ... wie durch viele Sportarten! (vgl. Prof. Farfel in Sportbiologie 10, 2010, 409) C) Vorder- und Rückseite ... und selbst während der Nachtruhe (vgl. Weineck, Sportbiologie 10, 2010, 197ff) . D) Stärkung der unteren ...

Seite - cliff.koelbel - 28/10/2015 - 19:33 - 0 Kommentare

Training immer mit 70% der Maximalkraft

... den Professoren Saziorski, Wolkow und Kulik (in Weineck, Sportbiologie 10, 2010, Tabelle S. 371) muss man mit 70% seiner Maximalkraft ...

Seite - cliff.koelbel - 25/05/2016 - 12:49 - 0 Kommentare

Hanteln oder Isokinator? Wodurch wächst der Oberarm besser?

... und für jede Winkelstellung (vgl. Prof. Weineck, Sportbiologie 10, 2010, 373) . 100% der Bewegungsstrecke übertragen ... gegen Arteriosklerose (vgl. Prof. Weineck in Sportbiologie 10 / 2010, 197) . Auch im Alter zwischen 50 und 60 Jahren ...

Seite - Gert F. Koelbel - 28/10/2015 - 19:20 - 0 Kommentare

Was passiert sofort nach dem ersten Isokinator-Training?

... absteigender Tendenz über 6 Stunden (vgl. Weineck, Sportbiologie 10, 2010,190). Show on ... Tendenz über 6 Stunden (vgl. Weineck, Sportbiologie 10, 2010,190) . 2.) Messbar mehr Muskel-Umfang und ... Für jeweils 48 Stunden um ca. 5% (de Marées, Sportbiologie 9, 627). So geht es Woche für Woche weiter. 6.) ...

Seite - robert.koelbel - 29/10/2015 - 08:34 - 0 Kommentare

Waren Sie früher schon einmal gut in Form?

... Form zurück. Autor Gert F. Koelbel (Dozent für Sportbiologie und Erfinder des Isokinators) nennt das “die ... Form zurück. Autor Gert F. Koelbel (Dozent für Sportbiologie und Erfinder des Isokinators) nennt das “die ... voranzugehen (vgl.: Prof. Weineck und Kollegen, Sportbiologie 9, 2004, 275-277) Nur für den Isokinator gilt: ...

Seite - robert.koelbel - 28/10/2015 - 19:22 - 0 Kommentare

Regel Nr. 3 für optimalen Muskelaufbau: Trainiere jeden Muskel nur mit 3 Sätzen von je 10 Wiederholungen

... Nach dem aktuellen Stand der Sportbiologie wird ein Krafttraining (oder Widerstandstraining) nur an jedem ... Nach dem aktuellen Stand der Sportbiologie wird ein Krafttraining (oder Widerstandstraining) nur an jedem ...

Seite - cliff.koelbel - 03/03/2016 - 16:06 - 0 Kommentare