Double Omicron Muscle Booster Hantel

HINWEIS: Dieses Forum ist seit dem 20. Obtober 2016 geschlossen. Bitte gehen Sie zum neuen Forum auf der neuen Internetseite: www.koelbel.com

Dort können Sie sich neu anmelden und dann wie gewohnt schreiben und antworten. Ohne Anmeldung können Sie nur lesen.


5 replies [Letzter Beitrag]
KarstenPresley
Offline
Joined: 13/09/2013

Hallo,

habe nach gefühlter Ewgkeit endlich eine Double Omicron Muscle Booster Hantel ersteigern können.

Habe nur keine Trainingsanleitung.

Kann mir da jemand helfen?

PDF Datei oder Ähnliches?

Würde mich sehr freuen. :-)

Gruß Karsten

Email: rebel670@gmx.de

KarstenPresley
Offline
Joined: 13/09/2013
Danke für die Antworten.

Habe natürlich zuerst direkt Koelbel angeschrieben und nach einer Anleitung gefragt.
Die scheinen echt nichts mehr in ihren Archiven/Lager zu haben, was ich sehr schade finde.

Die alten Sachen aus den letzten Jahrzehnten gehen teilweise zu enormen Preisen weg und wirklich schlecht war ja eigentlich nichts.

Ein Archiv für die Kunden mit Fotos alter Geräte inkl. Anleitungen wäre ein Traum.

Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die Trainingsforschung was dagegen hat, wenn mir einer eine Anleitung sendet, da sie sonst meine Anfrage gelöscht hätten.

Nun ja, falls einer von euch was findet, würde ich mich freuen.

ernstl
Offline
Joined: 08/02/2015
Ähnlich

Wäre ja ähnlich der Tribex Hantel oder der Ultimate Burn Maschine.Dazu gibt es Filme bei YouTube.Ansonsten.such Ich auch noch.

westerteiger
Bild von westerteiger
Offline
Joined: 09/04/2011
Trainingskarte

Hallo Karsten,

ich schau mal was ich machen kann!

Kurze Frage an Herrn Koelbel:

Ist es rechtlich erlaubt ein Foto der alten Trainingskarte zu erstellen und weiter zu geben?

Kurze Antwort wäre nett!

cliff.koelbel
Bild von cliff.koelbel
Offline
Joined: 24/09/2010
Urheberrecht

Wie Bücher, Fotos, Musik und Noten sind auch Anleitungen sog. geistiges Eigentum und unterliegen dem Urheberrecht. Eine Weitergabe in Form einer einzigen Fotokopie ist wohl unbedenklich, wenn diese nur für sich selbst oder einen guten Freund ist. Schwieriger ist es jedoch, wenn man eine digitale Kopie erstellt und diese weiter leitet. Sowie diese Kopie in mehr Hände als nur die des Empfängers kommt oder kommen könnte, macht sich der Verteiler strafbar und schadensersatzpflichtig.

Das ist auch ein Grund, weshalb wir von unseren Trainingsanleitungen niemals digitale Veröffentlichungen z.B. als PDF erstellen werden. Unsere Anleitungen sind ja keine einfachen Bedienungsanleitungen wie für einen Fön oder Mixer, nach dem Motto "Wo ist denn der Anschalter?", ... Vielmehr handelt es sich um Anweisungen an den menschlichen Geist, Rezepturen oder Trainingspläne, wie das jeweilige Gerät optimal und erfolgreich zu benutzen ist.

ernstl
Offline
Joined: 08/02/2015
irgendwie lustig

Beim Wohnsitz im Ausland -eher möglich-.Geistiges Eigentum wäre hier der Ansatz.