Knieschmerzen

HINWEIS: Dieses Forum ist seit dem 20. Obtober 2016 geschlossen. Bitte gehen Sie zum neuen Forum auf der neuen Internetseite: www.koelbel.com

Dort können Sie sich neu anmelden und dann wie gewohnt schreiben und antworten. Ohne Anmeldung können Sie nur lesen.


4 replies [Letzter Beitrag]
frankx
Offline
Joined: 29/01/2012

Hallo zusammen. Hin und wieder habe ich Knieschmerzen, insbesondere beim bergab bzw. Treppe abwärts gehen.
Vor ein paar Jahren war es so schlimm, dass es sich erst wieder nach kurzer Cortisonkur gab, nun taucht es hin und wieder auf und störte zuletzt auch bei Übung M6a.
Irgendwelche Vorschläge bzgl. unterstützender Übungen mit dem Isokinator?
(Oh, und ich bin unter 50 ;-) )

frankx
Offline
Joined: 29/01/2012
Gelenke und Getränke

Hi, Danke für Eure Antworten.
Das Wechseln der Übung zur 6b habe ich auch schon überlegt (die hatte ich auch früher schon gemacht). Aber etwas zum Unterstützen der Kniegelenke fehlt mir noch.
Übrigens, was ich feststellen durfte: mit dem Ende der Feiertage und insbesondere dem Verzicht auf alkoholische Getränke geht es den Gelenken auch gleich wieder besser.

Rudy
Bild von Rudy
Offline
Joined: 05/12/2012
Mit der Übung M6A hab ich

Mit der Übung M6A hab ich auch so meine Probleme.

Der Bewegungsablauf macht sich bei mir auch durch ein "Ziehen" im Knie bemerkbar. Auch hab ich dabei immer Gleichgewichtsprobleme.

Ich bin daher auch auf M6B umgestiegen und das geht problemlos.

Seit ca. 3 Wochen trainiere ich die Beine mit M6C. Die Übung ist bei mir sehr effektiv und hat auch noch zusätzlich eine Ausdauerwirkung.
Nach 3 Sätzen bin heftig außer Atem.

Musculus
Offline
Joined: 21/12/2013
Ich bevorzuge für die Beine

Ich bevorzuge für die Beine auch M6B. Mein subjektiver Eindruck ist, dass man die Probleme, die sonst bei Kniebeugen im Zusammenhang mit Knieproblemen auftreten können, hier nicht hat. Die Bewegung wird ja ausgesprochen langsam und kontrolliert ausgeführt, man setzt eigentlich nur die Muskulatur "unter Spannung". Es wird in den Knien keine (bzw. kaum) Bewegung abgebremst bzw. abgefedert, und es lastet auch kein Gewicht (wie z. B. durch eine schwere Hantel) auf ihnen.

Body65
Offline
Joined: 16/08/2011
Ich kann die Übung M6A wegen

Ich kann die Übung M6A wegen einer Großzehengrundgelenk Arthrose auch nicht machen, aber mit der M6B komme ich ganz gut zurecht. Vielleicht hilft auch hier ein Übungswechsel. Immer mal die Übungen wechseln, auch bei den anderen Muskelgruppen.